Band

„Feuerdorn“ gründeten sich 2009 und sind seit nun mehr als 10 Jahren unterwegs auf den Bühnen der Mittelaltermärkte. Hinzu kam in den Jahren ein vielseitiges Konzertprogramm, begleitet nun nicht nur von Sackpfeifen und Trommeln, auch von Drehleier, Cister und Gitarre, irischem Dudelsack und ausdrucksstarkem Gesang.



Comments are closed.